Sonntag, 1. November 2015

Von Samstag zu Samstag

Heute habe ich euch ein paar Photos von unserer Woche.
Wünsche euch allen ein schönes Reformations-Wochenende !

dieses Jahr hat der Papa den Kürbis Part übernommen


mein Ackersalat ist der nicht mega schön
 Wir feiern kein Halloween, und das haben wir unseren Kindern auch so erklärt. Ich werde keine Party des Gruselns feiern denn Tod und Grauen haben wir schon genug auf dieser Welt. Unser Reformations-Abend fing mit einer ínterssanten Nachtwanderung an und endete mit einem tollen Theaterstück unseres Theatervereins zum Thema Reformation. Zum Abschluss hab es ein mitreisendes Gospelkonzert in unsrer, mit Kerzen beleuchteten Kirche. Für die Kinder und uns eine wunderschöner Abend, mit leckerem Hefezopf und Punsch, Dunkelheit, Kerzenschein und Lobpreis !




Kommentare:

  1. Hallo Magda,
    wir feiern auch kein Hallowen.Bei uns gibt es auch nur den Kürbis zu schauen.Doch keinen echten,da keiner Kürbissuppe mag.Ich nehme Dekokürbisse.Ich persönlich finde diesen Brauch auch nicht so toll,doch hat er sich inzwischen hier breit gemacht.Ihr hattet ja ein tolles Programm,finde ich gut bewußt den Reformationstag zu feiern.
    Liebe Grüße Pippi

    AntwortenLöschen
  2. Unser Osterjunge hatte auch eine Einladung zum Halloween, die wir stellvertretend dankend abgelehnt haben.😉
    Einen schönen Sonntag wünscht dir
    Maike

    AntwortenLöschen