Dienstag, 12. Januar 2016

Beschäftigung in den Winterferien

Bei uns ist es immer schön so zwischen den Jahren in den Winterferien. Wie jedes Jahr unternehmen wir eine Krippentour durch ca. 4 kath. Kirchen und schauen uns die Krippen an. Jedes Jahr sind andere Kirchen auf dem Programm. Dann wird bewertet welches die schönste war. Das macht allen großen Spaß. 
Die großen Mädels sind jedes Jahr mit großer Freude bei den Sternsingern dabei. Sie freuten sich so sehr dass sie nur noch am singen waren. Obwohl sie in den Häusern nicht immer freundlich begrüßt werden. Dauerkritiker und Sesselschimpfer gibt es immer. Das und der Regen hat sie überhaupt nicht gestört. Ich bin so sehr stolz auf sie und auf die tolle Gemeinschaft die sie da erlebn mit gemeinsamen Mittagessen und zum Schluss das Geld zählen.
Wir waren dann mit der kleinen im Porsche Museum, sie mag Autos und hatten da einen tollen Tag.









 

Kommentare:

  1. Hallo,
    das hört sich nach rundum schönen Ferien an. Ihr habt die Zeit genossen und das ist schön. Ich finde gerade in den Weihnachtsferien, ist alles so wundervoll und zauberhaft. Ich geniesse das auch immer sehr.

    LG

    Barbara

    AntwortenLöschen
  2. Hallo,find ich super das deine Kids sich nich beeindrucken lassen von solchen (wie sagst du? :-) )Sesselschimpfern. Ich freu mich jedes Jahr wenn die Sternsinger zu uns kommen und neben der Spende gibts immer noch eine Wegzehrung für die Kinder. Dieses Jahr mussten sie so frieren das es erst mal einen warmen Tee bei uns in der Küche für alle gab. Das hatte dann auch noch den Vorteil das das ganze Haus wunderbar nach Weihrauch geduftet hat. LG Sabrina

    AntwortenLöschen