Dienstag, 17. Juli 2018

-Wasserbomben selbstgemacht-

Ganz schnell und unkompliziert lassen sich immer wieder verwendbare Wasserbomben herstellen. Man nehme bunte Schwämmchen, schneide sie in Streifen nehme ca. 4 bunte Streifen und ziehe sie mit kurzen Kabelbindern zusammen.
Sie saugen sich wunderbar mit Wasser auf und der Spaß kann losgehen. 




Und ab damit zum Creadienstag

Kommentare:

  1. Hallo Magda!
    Am heißen Sommertag ist das Spiel super! Und wie sind die Spielregel?
    Bei uns sind die Temperaturen bis +30. Es ist schwer bei solcher Hitze, aber ich mag auch solche heiße Tage. Weil wir auch kalte Wintertage haben, so muss man auch die Wärme bekommen.
    Liebe Grüße!
    Rita

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Rita, schön von dir zu lesen. Bei diesem Spiel gibt es keine Regeln einfach munter den anderen abwerfen das ist der Spaß am ganzen. Hoffe es geht dir gut, viele herzliche Grüße nach Lettland :-) Magda

      Löschen
  2. Eine tolle Idee, da macht sicher auch das basteln mit den Kindern viel Spaß. :)
    Das wäre doch sicher auch eine tolle Idee für den Kindergeburtstag.

    Vielen Dank für die Idee und ganz liebe Grüße die Nähbegeisterte

    AntwortenLöschen